Akzeptanzaufgabe Luftreinhaltung: Einen gemeinsamen Aufbruch in den Kommunen wagen

Nun ist das lang erwartete Diesel-Urteil gefallen: Letztinstanzlich wurde das Recht auf saubere Luft und die gesundheitliche Unversehrtheit der Bürgerinnen und Bürger von den Bundesverwaltungsrichtern als hohes zu schützendes Gut eingestuft – auch dann, wenn dafür die Mobilität mit besonders stickstoffdioxid-belastenden Antrieben wie dem Dieselmotor eingeschränkt werden muss. Mit dem Urteil werden Fahrverbote für ältere …

Akzeptanzaufgabe Luftreinhaltung: Einen gemeinsamen Aufbruch in den Kommunen wagen weiterlesen

Advertisements