Kleinstes Gebirge im Osten: Wanderung durch die Märkische Schweiz

Da braucht es nur ein paar Berge, schon ist es eine „Schweiz“: In der Mark Brandenburg sind es die Berge rund um das malerische Städtchen Buckow. Das fast schon kleine Gebirge mitten in der brandenburgischen Streusandbüchse ist der dienstälteste Naturpark des Landes. Die eiszeitlich geformte Landschaft auf kleinstem Raum ist äußerst vielfältig und „reliefreich“. Sie ist geprägt von Waldseen und Bächen, Laubwäldern, Schluchten und Tälern.

Weiterlesen auf railtripping.com/de/buckow/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s